«Der goldene Kranz», die 4. Nacht des Schwingsports findet am 11. September 2015 statt.

«Der goldene Kranz – Nacht des Schwingsports» (erstmalig im 2012) feiert jährlich den Schwingsport und ehrt die Aushängeschilder der Saison. «Der goldene Kranz» ist ein Symbol für ausserordentliche Leistungen, denn mit dieser Auszeichnung ehrt die Schweiz seine «Zwilchhosen-Gladiatoren». Wer im Laufe des Jahres Besonderes geleistet hat, bewegt, auch geholfen hat, der ist würdig, ein goldener Kranz-Preisträger zu sein. «Der goldene Kranz» ist gleichzeitig auch der bedeutendste Award des Schwingsports. Folgende fünf Ehrungen werden durchgeführt: Schwinger des Jahres, Aufsteiger des Jahres, Nachwuchsschwinger des Jahres, der Sonderpreis und der Sieger der Schlussgang-Wertung, die off. Jahrespunkteliste es ESV.
Veranstalter ist fox sports management, 8832 Wollerau SZ.